Eltern und Kinder

Bei Kindern und Jugendlichen mit Diabetes mellitus Typ 1 ist das Wissen und der Umgang mit der Krankheit für alle betroffenen Familienangehörigen sehr wichtig. Nebst der engen Begleitung durch das Fachpersonal bieten die regionalen Diabetesgesellschaften und Swiss Diabetes Kids viele Aktivitäten speziell für die jungen Diabetesbetroffenen und ihre Angehörigen.


Erfahrungsgruppe

Swiss Diabetes Kids - Regio-Gruppe Solothurn "so süss"

Die Elterngruppe ist offen für Familien mit Kindern, welche an Diabetes erkrankt sind. Die Gruppe organisiert mehrmals pro Jahr Elternforen mit Vorträgen rund um das Thema Typ-1-Diabetes bei Kindern sowie Aktivitäten für die ganze Familie. 

Kontaktperson: Karin Schwab
Telefon: 079 649 84 90
Mail: karin.schwab@swissdiabeteskids.ch

Swiss Diabetes Kids begleitet und unterstützt Familien mit Typ 1-Diabetes Kindern. Sie engagieren sich mit viel Herzblut für die Belange der jungen Diabetes-Betroffenen und ihren Angehörigen, bieten Möglichkeiten der Vernetzung untereinander, abwechslungsreiche Anlässe und den Zugang zu einem breiten Netzwerk an Fachleuten.

 

 


Diabetes Kinderlager

Jedes Jahr werden zweiwöchige Sommerlager für Kinder und Jugendliche mit Diabetes in verschiedenen Regionen  durchgeführt.

Im Lager lernen die jungen Menschen unter medizinischer Betreuung mit Spass, Spiel, Abenteuer und Sport den Umgang mit ihrer Krankheit besser kennen. Die Teilnehmenden sind zwischen 6 und 16 Jahre alt.

Alle Sommerlager stehen Kinder und Jugendlichen aus allen Regionen offen.

diabetessolothurn unterstützt jugendliche Mitglieder, welche an einem Ferienlager für diabetische Kinder und Jugendliche teilnehmen.